Tacktick Micronet Windmessanlage

Download als PDF zum Ausdruck

Dieses Angebot interessiert mich!
Zurück zur Liste

Preis: 1.069,00 €

 

kabellose Windmessanlage mit digitaler/analogem Display, mit integrierten Solarzellen und Akku für Stromversorgung, unabhängig vom Bordnetz. "TackTick hat den neuen Standard gesetzt, an dem sich alle anderen Instrumentenanbieter in den nächsten Jahren messen lassen müssen" Sollte das perfekte Marine-Instrument Kabel haben? Tacktick-Anzeigen sind nicht nur zuverlässig und leistungsstark ? sie sind auch einzigartig. Denn sie sind kabellos und nutzen Mikropower-Solartechnologie. Das bedeutet ? Zuverlässigkeit 80 % der Fehler in elektronischen Geräten haben ihre Ursache in der Verkabelung. Steckverbindungen und Wasser passen einfach nicht zusammen. Ohne Kabel reduzieren Sie das Risiko von Leckagen und Unterbrechungen in der Daten- und Stromversorgung. Einfache Montage Eine typische Montage nimmt nur wenige Stunden in Anspruch. Dabei kann der Mast stehen bleiben ... und das Boot natürlich auch ? im Wasser (nur bei der Montage des Echolot- oder Loggebers muss das Schiff aus dem Wasser genommen werden). Sie müssen keine Löcher in das Schott bohren oder Kabel durch den Mast ziehen. Selbstversorger Tacktick-Anzeigen arbeiten mit Solarenergie. Integrierte Lithium-Akkus halten eine Ewigkeit. Der Leistungsbedarf ist so gering, dass die Geräte bis zu 300 Stunden autark arbeiten. Im Schiff, z. B. am Kartentisch, können die Anzeigen auch mit 12 V Bordspannung betrieben werden. Leichtbauweise Das geringe Gewicht bedeutet mehr Fahrt durch Wasser. Der Wegfall von Kabeln im Mast bedeutet nicht nur weniger Gewicht im Mast, sondern auch einen niedrigeren Bootsschwerpunkt und damit bedeutende und sofort umsetzbare Leistungsvorteile. Mobilität Mit den Aufnahmen zum Einrasten können Sie Anzeigen überall auf dem Boot anbringen, wo Sie wollen. So haben Sie die gewünschten Daten immer und überall im Blick. Wasserdicht Alle Tacktick-Produkte sind vollständig wasserdicht (bis 100 Meter Tiefe). Darum gibt es bei Tacktick auch keine Probleme mit Kondenswasser. Universell einsetzbar Tacktick-Produkte können überall eingesetzte werden, z. B. auf Jollen, kleineren Kielbooten, Fahrten- und Regattayachten sowie auf Motorbooten. Für jeden Einsatz gibt es das passende Produkt.